Kategorie: Kennen Sie Trier?

Kennen Sie … die Weinkathedrale?

Mitten zwischen den Wohnhäusern im ruhigen Trierer Süden liegt als eines der wenigen gewerblich genutzten Häuser eine für Trier einmalige Jugendstilarchitektur mit kunstvollem Dekor an...

Kennen Sie … das Zunfthaus?

Seit dem Mittelalter haben sich Handwerksmeister in Städten zu Zünften zusammengeschlossen. Die Trierer Schreiner und Zimmerer hatten in der Palaststraße 12 auch ein eigenes Gebäude,...

Kennen Sie … die Villa de Gaulle?

Charles de Gaulle (1890-1970) lebte zwei Jahre, von 1927 bis 1929, mit seiner Familie in der Villa Friedrich-Ebert-Allee 2. Er hatte als 37-Jähriger bereits eine...

Kennen Sie … das Friedhaus?

Auf den ersten Blick ist es eine Friedhofskapelle und so wird das Gebäude auf dem Trierer Hauptfriedhof auch genannt. Doch es birgt weitaus mehr als...

Kennen Sie … das Jakobsspital?

Im Mittelalter wurde die Gesundheitsversorgung in erster Linie von kirchlichen Institutionen erledigt. Bis heute ist diese Tradition in Trier mit seinen nicht in kommunaler Trägerschaft...

Kennen Sie … die Kastenhäuser?

Die Siedlung „Auf der Hill“ in Olewig ist alles andere als eine langweilige Aneinanderreihung von Reihenhäusern, bei denen sich die Bewohner oftmals zu nahe kommen...

Kennen Sie … das Treviris-Haus?

Das Wohnhaus am Anfang der Maximinstraße ragt nicht nur wegen seiner Höhe heraus. Auch der Fassadenschmuck zur Geschichte der Stadt Trier ist etwas Besonderes, nämlich...

Kennen Sie … das Kloster St. Afra?

Seit dem Mittelalter gehörte das Kloster St. Afra zur Domimmunität des Trierer Bistums. Die kleine Frauengemeinschaft in der heutigen Liebfrauenstraße erhielt im 18. Jahrhundert einen...